Seminar “Freude am Fliegen”

Sie sehen, wie die Tragflächen schwingen, als ob sie jeden Moment brechen würden. Sie hören ein Geräusch und denken sofort an eine Unregelmäßigkeit. Ihre Handflächen werden feucht und kalt, Ihr Herz klopft und Ihr Magen krampft sich zusammen. Alles in Ihnen wehrt sich gegen weitere Minute im Flugzeug.

Kennen Sie dieses Gefühl? Sie sind nicht allein. Etwa ein Drittel aller Fluggäste fühlt sich beim Fliegen nicht wohl oder leidet unter Flugangst. Angst vor dem Fliegen ist weder ein Einzelschicksal noch eine persönliche Schwäche. Wir helfen Ihnen dort, wo Sie Ihrer Angst begegnen: am Flughafen und in der Luft. Austrian Airlines bietet seit mehr als 30 Jahren das Seminar “Freude am Fliegen” an. Lernen Sie auf Basis eines fundierten Programms mit Ihrer Angst umzugehen. Sie erfahren dabei wie Angst funktioniert und wie Sie mit ihr umgehen können. Die Zahlen sprechen für uns: 95 % aller Seminarteilnehmer haben den Abschlussflug unseres Seminars “Freude am Fliegen” erfolgreich absolviert.

Mag. Irene Rausch, eine erfahrene Psychologin, leitet das Seminar abwechselnd mit Mag. Barbara Pencik, eine Psychotherapeutin und langjährige Ausbildnerin für Flugpersonal. Mit zum Team gehören außerdem Techniker, Piloten und Flugbegleiter.

Das Mindestalter für das Seminar liegt bei 18 Jahren.
Die Mindestteilnehmerzahl ist 5 Personen, die maximale Teilnehmerzahl sind 12 Personen.
Das Seminar wird auf Deutsch gehalten und kann nur inklusive Abschlussflug in der Business Class angeboten werden.
Bitte beachten Sie, dass diese Seminare nicht barrierefrei angeboten werden können.

Im Falle einer Schwangerschaft oder schweren Erkrankung wie z.B. Herz-Kreislauf-Leiden kann möglicherweise aufgrund der Konfrontation mit der angstbesetzten Situation vom Seminar abzuraten sein. Bitte kontaktieren Sie gegebenenfalls Ihren Arzt und beachten Sie unseren Medizinischen Selbstauskunftsbogen.

Programm
Donnerstag
14.00 UhrEintreffen der Seminarteilnehmer
Austrian Airlines, Trainingscenter, 1300 Flughafen Wien
14.15-ca. 20.00 Uhr– Wie äußert sich die Flugangst bei den Teilnehmern?
– Wie verbreitet ist die Flugangst?
– Ursachen und Entstehung der Flugangst
– Furcht, Angst und Panikreaktion
– Erlernen, Verstärken und Ausdehnen der Angst
– Die Angst vor der Angst
– Fluchtverhalten als Angstverstärkung
– Denkstrategien bei Angst und Panik
– Körperliche Symptome
– Sensibilität für körperliche Angstanzeichen
– Methoden der Angstreduktion
Freitag
09.30-13.00 UhrVertiefung des psychologischen Teils und Praxiserlebnis
im Cockpit-Simulator (LH-Training-Center)
13.15-14.30 UhrMittagessen im Restaurant des Austrian Headoffice
14.30-16.00 UhrDie Arbeit der Fluglotsen
Besuch des Towers am Flughafen Wien (vorbehaltlich Genehmigung)
abends/privatWir empfehlen eigenständige Entspannungsübungen wie im Seminar praktiziert
Samstag
09.00-12.00 UhrBesuch der Austrian Technik
Informationen zu Flugzeugbau und Wartung
Vertiefung des psychologischen Teils in einem am Boden stehenden Flugzeug
12.15-13.15 UhrMittagessen im Restaurant des Austrian Headoffice
mit Pilot und Flugbegleiter(in) Ihres Abschlussfluges
13.15-14.45 UhrTeilnahme an den Flugvorbereitungen von Piloten und Flugbegleitern
Erklärung flugrelevanter Details
14.45-16.30 UhrEntspannungsübungen und Vorbereitung auf den Flug
ca. 17.00 UhrBoarding für einen Austrian Linienflug in der Business-Class
zu einer europäischen Destination in Begleitung der Seminarleitung
Zugang über die Business-Class-Lounge
22.00-22.30 UhrRückkehr und Landung in Wien
Termine 2022

10. bis 12. November 2022 (nur mehr Warteliste möglich)

Termine 2023

23. bis 25. März 2023

20. bis 22. April 2023

11. bis 13. Mai 2023 

12. bis 14. Oktober 2023 

Seminargebühr

Die Seminargebühr beträgt € 790 und inkludiert Seminarbetreuung, Abschlussflug in der Business Class zu einer europäischen Destination (Hin- und Rückflug), Getränke und Snacks am Donnerstagabend sowie Mittagessen am Freitag und Samstag.

Nicht inkludiert sind etwaige Übernachtungskosten. Sollten Sie ein Hotel benötigen, so empfehlen wir das NH-Hotel oder das Moxy am Airport. Bei Anreise mit dem eigenen Fahrzeug ist das Parken auf dem Parkplatz beim Austrian Trainingscenter gratis.

Stornobedingungen

Bis vier Wochen vor Seminarbeginn betragen die Stornokosten € 300. Danach müssen wir leider den vollen Preis berechnen. Sie können Ihren Platz allerdings noch 14 Tage vor Seminarbeginn kostenfrei an eine andere Person weitergeben.

Corona-Regeln

Wir werden die zu den einzelnen Terminen aktuellen COVID-19 Verordnungen selbstverständlich beachten und informieren Sie zeitgerecht vor Seminarbeginn über die Maßnahmen im Detail. Wir ersuchen Sie aber auf jeden Fall, einen gültigen PCR-Test mitzubringen.

Anmeldung

Wollen Sie sich anmelden oder haben Sie Fragen?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung: